Die Heizung kann jetzt mehr als heiße Luft.

Die ultradünne, elektrische Lofec Flächenheizung ermöglicht die Temperierung und Beheizung von Oberflächen und Räumen mit gesunder, unsichtbarer Strahlungswärme.

Auf Erfolg programmiert.

Bringen Sie die Projektplanung auf ein neues Level. Mit unseren professionellen Planungstools.

Neuigkeiten rund um die Lofec Flächenheizung.

Weitere Industriepartner geben ihre Produkte Frei

Weitere Industriepartner geben ihre Produkte Frei Die Malermarke PUFAS gibt Spachtelmassen und Kleber für die Lofec Flächenheizung frei. In der Anwendungstechnik der Pufas AG wurde die Verklebung und Überarbeitung der Lofec Flächenheizung überprüft. Hierbei wurden die...

mehr lesen

Lofec Flächenheizungen ab jetzt bei der MEG Rhein-Ruhr

Lofec Flächenheizungen ab jetzt bei der MEG Rhein-Ruhr Malergrosshandel M.E.G Rhein Ruhr und LOFEC gehen ab sofort partnerschaftlich gemeinsame Wege. Alle 23 Filialen sind bereits informiert und sehen gute zusätzliche Vermarktungsmöglichkeiten, nicht nur mit der...

mehr lesen

OP-Säle und Reinräume werden unsichtbar warm.

OP-Säle und Reinräume werden unsichtbar warm. Vielversprechende Tests mit der Lindner Group, weltweit tätiger Hersteller u.a. von OP-Sälen, Stadien, Hotels und Reinräumen, haben ergeben, dass mit der Lofec-Flächenheizung die Wände von OP-Sälen und Reinräumen perfekt...

mehr lesen

Lofec Flächenheizung. Beeindruckend. Vielseitig. Einzigartig.

Schimmelsanierung

Schimmelsanierung

Eines der größten Probleme in Neubauten und Bestandsgebäuden, welches bis jetzt nicht dauerhaft gelöst werden konnte, ist Schimmel. Bis heute wurde im Bereich der Schimmelsanierung nur Kosmetik betrieben und die eigentliche Ursache, das Kondensat bzw. die Feuchtigkeit an der Oberfläche nicht behoben.

Zusatzheizung

Zusatzheizung

Die ultradünne, elektrische Lofec Flächenheizung ermöglicht die Temperierung und Beheizung von Oberflächen und Räumen mit gesunder, unsichtbarer Strahlungswärme. Sogar direkt im Nassbereich.

Vollheizung

Die wartungsfreie Lofec Flächenheizung kann mehrere Generationen genutzt werden. Kosten für z.B. Schornsteinfeger oder Wartungsarbeiten entfallen. Nutzen sie schon jetzt die Energie der Zukunft. Strom.

Follows
Die Heizung versteht jetzt mehr vom Heizen.

Das sagen unsere Kunden.

Wir setzen die Lofec Flächenheizungen bei Sanierungen von Wärmebrücken mit Schimmelbefall ein. Durch die im Vergleich zu Calciumsilikatplatten oder Innendämmungen deutlich geringere Aufbaustärke, einfache Verarbeitung und kurze Trocknungszeiten können wir unseren Kunden damit eine schlanke und dauerhafte Lösung anbieten. Nach guten Erfahrungen im Bereich der Schimmelprävention bieten wir die Lofec Flächenheizung auch bei Renovierungsmaßnahmen an.

Timo Höschele

Malermeister, Maler Höschele

Seit zwei Jahren kenne und verarbeite ich die Lofec Flächenheizung in Kombination mit unseren fugenlosen Bodenbelägen Terrazzofino. Die Wirkung der Wärme mit den mineralischen Oberflächen ist phantastisch! Jeder Besucher in unserem Showroom zieht mit Freude die Schuhe aus, um sich mit dem Barfußtest von der Wirkung der Heizbahnen zu überzeugen. Das Schönste dabei ist das Lächeln auf dem Gesicht der Kunden wenn Sie uns ihr Feedback geben… Es funktioniert!

Jürgen Knopp

Malermeister, Knopp & Partner AG

Die Lofec Flächenheizung ist die perfekte Alternative zur dauerhaften Schimmelsanierung und zur Schimmelprophylaxe. Die Heizbahnen können mit jeder Art von Beschichtungsmaterialien völlig unsichtbar überarbeitet werden. Dies führt zu keiner Einschränkung bei der Gestaltung von Räumen.

Thomas Kissling

Malermeister, Kissling GmbH

Wir haben bei einem Kunden Halogen-Einbaustrahler auf LED-Einbaustrahler umgerüstet. Bisher hatte die Heizleistung der Leuchten die Räume ausreichend temperiert, das war nach der Umstellung nicht mehr gegeben. Mit einem befreundeten Malerbetrieb kamen wir auf die Idee die Lofec Flächenheizung einzusetzen. Aufgrund der geringen Aufbauhöhe hielt sich der Renovierungsaufwand in den Verkaufsräumen in Grenzen. Ein weiterer Vorteil: die Position der Leuchten musste nicht verändert werden, da sie einfach in den Heizbahnen ausgespart werden konnten! Wir haben die Heizungen in den Kunden-Beratungsbereichen und im Wartebereich installiert und haben somit individuelle Komfortzonen geschaffen. Unser Kunde war vom Ergebnis begeistert!

Martin Hartkopf

Elektrotechniker, O. & W. Hartkopf Elektrotechnik e.K.